Zukunftsforum

Idee Nr.8

Patenschaften für Senioren

Zur Förderung des Verständnisses Jung und Alt könnten Schulkinder eine Art Patenschaft für einen alten alleinstehenden Dorfbewohner übernehmen. Sie würden 1-2 mal pro Monat einen Besuch machen und z.B. kleine spez. Einkäufe erledigen oder Gespräche führen. Dies müsste natürlich von den Lehrern koordiniert und überwacht werden. Im Lehrplan wäre das dann die Förderung der Sozialkompetenz. Ich habe das schon in einer Gemeinde in Graubünden gesehen, wo das Projekt mit Erfolg läuft.

zurück zu Eingereichte Ideen

zurück zur Startseite Zukunftsforum Ebnat-Kappel